Automatischer Belegversand mit Dynamics NAV & Business Central

Preis auf Anfrage

Lassen Sie Ihre Navision-Verkaufsbelege (Rechnungen, Mahnungen, Gutschriften) aus Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV mit unserer Extension vollautomatisch per E-Mail versenden.


Automatischer Belegversand Ihrer Verkaufsbelege direkt aus Microsoft Dynamics NAV und Dynamics 365 Business Central

Ersparen Sie sich das manuelle Versenden von Verkaufsbelegen aus Microsoft Dynamics NAV bzw. Dynamics 365 Business Central an Ihre Debitoren.

User Add-on zum automatischen Belegversand ist vollstÀndig in Ihr Navision-System integriert und versendet automatisch zu fest definierten Zeitpunkten alle gebuchten Verkaufsbelege an Ihre Kunden per E-Mail im PDF-Format.

Highlights

  • VollstĂ€ndig integriert in  Microsoft Dynamics 365 Business Central  bzw. Dynamics NAV
  • Vollautomatisiert, keine manuelle Nutzerinteraktion notwendig
  • Elektronischer Versand via E-Mail als PDF (auf Wunsch auch in den Formaten  XRechnung & ZUGFeRD)
  • FĂŒnf standardmĂ€ĂŸig unterstĂŒtzte Verkaufsbelege
  • Auf Wunsch erweiterbar um weitere Belege

Navision-KompatibilitÀt:

Fertige Lösung:
  • Dynamics 365 Business Central Cloud
  • Dynamics 365 Business Central On-Premises
Lösung mit kleinem bis moderatem Konvertierungsaufwand:
  • Dynamics NAV 2009 Classic
  • Dynamics NAV 2009 RTC
  • Dynamics NAV 2013
  • Dynamics NAV 2013 R2
  • Dynamics NAV 2015
  • Dynamics NAV 2016
  • Dynamics NAV 2017
  • Dynamics NAV 2018

UnterstĂŒtzte Belege:

  • Gebuchte Verkaufsrechnung
  • Gebuchte Verkaufsgutschrift
  • Mahnung
  • Servicerechnung
  • Servicelieferung

Zudem ist der automatische Versand weiterer Belegarten auf Anfrage problemlos möglich.

Screenshots unserer Navision-Extension zum automatischen Belegversand:

Da sich bei vielen Unternehmen/Debitoren die Standard-Kontaktmail von der E-Mail-Adresse zum elektronischen Rechnungsempfang unterscheidet, fĂŒgt unser Modul in der Debitorenkarte das zusĂ€tzliche Feld “E-Mail Elektron. Rechnung” ein. Ist dieses Feld befĂŒllt, so sendet unser Modul die gebuchten Verkaufsbelege des Debitors automatisch an diese E-Mail-Adresse(n).

Hinweis: Auch mehrere E-Mail-Adressen lassen sich hier als RechnungsempfÀnger hinterlegen.

Screenshot Automatischer Belegversand Dynamics 365 Business Central - E-Mail elektronische Rechnung

Über die Aufgabenwarteschlangenposten können Sie u. a. definieren, zu welchen Wochentagen und Uhrzeiten die Verkaufsbelege per E-Mail versendet werden sollen – beispielsweise Montag bis Freitag um 17:00 Uhr.

Automatisch versendete Belege können Sie in Ihrem Standard-Programm zum Mail-Versand (z. B. Outlook) einsehen. Personalisierte Anreden können ebenfalls hinterlegt werden.

Screenshot Automatischer Belegversand Outlook - Elektronische Ausgangsrechnungen

In Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV sehen Sie den aktuellen Status der automatischen Belegverarbeitung (Zu verarbeiten, verarbeitet, gesendet).

Über uns: DMS-SYSTEMHAUS Gesellschaft fĂŒr EDV-Lösungen mbH

Logo DMS-Systemhaus

Individuelle NAV-Module & Business Central-Extensions

DMS-SYSTEMHAUS: Starker Microsoft Partner mit ĂŒber 25 Jahren Navision-Expertise

Als jahrzehntelanger Navision Partner bzw. nun Microsoft Silver Partner sind wir Experten in der Entwicklung individueller Dynamics NAV-Module und Business Central-Extensions.

Wir verfĂŒgen ĂŒber Top Navision ERP-Berater, welche sĂ€mtliche aktuelle Navision-Versionen in und auswendig kennen und gerne bereit sind das ĂŒber Jahrzehnte gesammelte Wissen mit Ihren Mitarbeitern zu teilen. Zahlreiche Tipps und Tricks verhelfen Ihnen zu einem effizienten Arbeiten mit Ihrem Navision-System in Kombination mit unseren NAV-Modulen bzw. BC-Extensions.

Navision-Erfahrung

Jahr 1993 - Eröffnung unseres Navision Solution Center vor fast 30 Jahren

Navision-Entwickler

Erfahrene Vollzeit ERP-Entwickler, spezialisiert auf sÀmtliche Navision-Versionen (Dynamics NAV, Dynamics 365 Business Central)

Navision-Auszeichnungen

Mehrere Auszeichnungen als Navision Partner mit der höchsten Anzahl an zufriedenen Kunden durch die ehemalige NAVISION Deutschland

GrĂŒndungsjahr

Jahr 1992 - Manfred Schmittfull grĂŒndete DMS-SYSTEMHAUS, heute noch leitet er das Unternehmen als GeschĂ€ftsfĂŒhrer

Hauptsitz

95445 Bayreuth, Deutschland

Nebenstandort

96047 Bamberg, Deutschland

Navision, Dynamics NAV oder Dynamics 365 Business Central – was ist der Unterschied?

Im Jahr 2002 ĂŒbernahm Microsoft den dĂ€nischen ERP-Software-Entwickler Navision Software A/S. Mit der EinfĂŒhrung der modernen, rollenbasierten Clients erfolgte die neue Namensgebung “Dynamics NAV”. Im Rahmen der Aufnahme in die cloudkompatible Dynamics 365 Produktfamilie wurde 2018 der Name in “Business Central” geĂ€ndert. Wichtig fĂŒr Sie ist, dass alle drei Bezeichnungen – Navision, Dynamics NAV, Dynamics 365 Business Central – nur fĂŒr unterschiedliche Versionen der gleichen ERP-Software stehen und hĂ€ufig als Synonym verwendet werden.