NAV FieldService Scheduler Modul/Extension | Navision, Dynamics NAV, Business Central

Preis auf Anfrage

Digitalisieren Sie Ihre Projekt- und Ressourcenplanung mit Hilfe eines visuellen Aufgabenplaners – in Ihre ERP-Lösung voll integriert und auf Ihre individuellen Bedürfnisse frei anpassbar.


Was ist der NAV FieldService Scheduler?

Unsere Scheduler Komponente dient zur visuellen Projekt-, Aufgaben- bzw. Ressourcenplanung innerhalb Ihrer ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV oder Microsoft Dynamics 365 Business Central. Die Komponente kann frei nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert und eingebunden werden. Unsere Kunden nutzen dieses Planungstool um Außendiensteinsätze, Termine oder Urlaub grafisch zu planen. Die Handhabung erfolgt intuitiv durch Drag’n’Drop und die Komponente ist auf allen modernen Endgeräten (iPhone, Tablet, Smartphone oder PC-Arbeitsplatz) lauffähig.

Wie optimiert der NAV Scheduler meinen Prozess?

Digitalisieren Sie mit dem NAV Scheduler einfach Ihre Ressourcenplanung. Durch die grafische Darstellung behält der Disponent immer den Überblick. Freie Ressourcen werden sofort erkannt, per Drag’n’Drop können Urlaubs- und Projektpläne einfach erstellt und bei Bedarf optimiert werden. Die einfache und intuitive Handhabung erfordert keine hohe Einarbeitungszeit, Ihre Planung ist anschließend perfekt visualisiert und für jedermann verständlich. Optional können auch Anfahrtszeiten zwischen den Terminen berechnet werden und freie Aufgaben dem nächstgelegenem Team oder Mitarbeiter zugewiesen werden.

Die Komponente basiert auf modernen Webtechnologien und kann nahtlos in Ihren Dynamics NAV oder Business Central Windows- oder Webclient integriert oder als Stand-alone-Lösung betrieben werden – auch auf mobilen Endgeräten.

Was sind die Einsatzgebiete?

Diese Planungskomponente können Sie sehr vielseitig einsetzen. Als Terminplaner für Ihren Außendienst oder zur Einsatzplanung für Ihre Monteure (FieldService Scheduler), aber auch für die interne Urlaubs- oder Projektplanung (JobScheduler). Gesundsheitseinrichtungen, wie Physiotherapeuten nutzen den Planer für die Terminplanung. Bildungseinrichtungen erstellen hiermit Ihre Stundenpläne. Die Möglichkeiten sind hier sehr umfangreich, sprechen Sie uns auf Ihre individuellen Bedürfnisse an, unserer Consultants erarbeiten eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Vorteile

  • Visuelle Projekt- und Fertigungsplanung komplexer Vorgänge in Form von Gantt-Diagrammen, voll in Ihre bestehende Microsoft Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV ERP-Lösung integriert
  • Intuitive Bedienung durch Drag’n’Drop und übersichtliche Darstellung, erfordert nur wenig Einarbeitszeit.
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassbar.
  • Hohe Plattformkompatibilität auch für mobile Endgeräte geeignet.

Noch Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Navision-Kompatibilität

On Premises:
  • Microsoft Dynamics NAV 2009 Classic
  • Microsoft Dynamics NAV 2009 RTC
  • Dynamics NAV 2013
  • Dynamics NAV 2013R2
  • Dynamics NAV 2015
  • Dynamics NAV 2016
  • Dynamics NAV 2017
  • Dynamics NAV 2018
  • Dynamics 365 Business Central
Cloud:
  • Dynamics 365 Business Central

Wichtig: Grundsätzlich ist dieses ERP-Modul kompatibel mit sämtlichen Dynamics-Generationen der letzten Jahre. Allerdings haben wir nicht alle ERP-Module auch für jede der zahlreichen Dynamics-Versionen verfügbar. Unsere Module können wir aber mit kleinem bis moderatem Programmieraufwand auf die jeweilige Wunschversion bringen. Melden Sie sich doch gerne mir Ihrer Dynamics NAV bzw. Dynamics 365 BC Version bei uns und wir antworten Ihnen zeitnah mit weiteren Informationen.

Screenshots


Über uns: DMS-SYSTEMHAUS Gesellschaft für EDV-Lösungen mbH

Individuelle NAV-Module & Business Central-Extensions

DMS-SYSTEMHAUS: Starker Microsoft Partner mit über 25 Jahren Navision-Expertise

Als jahrzehntelanger Navision Partner bzw. nun Microsoft Silver Partner sind wir Experten in der Entwicklung individueller Dynamics NAV-Module und Business Central-Extensions.

Wir verfügen über Top Navision ERP-Berater, welche sämtliche aktuelle Navision-Versionen in und auswendig kennen und gerne bereit sind das über Jahrzehnte gesammelte Wissen mit Ihren Mitarbeitern zu teilen. Zahlreiche Tipps und Tricks verhelfen Ihnen zu einem effizienten Arbeiten mit Ihrem Navision-System in Kombination mit unseren NAV-Modulen bzw. BC-Extensions.

Navision-Erfahrung

Jahr 1993 - Eröffnung unseres Navision Solution Center vor fast 30 Jahren

Navision-Entwickler

Erfahrene Vollzeit ERP-Entwickler, spezialisiert auf sämtliche Navision-Versionen (Dynamics NAV, Dynamics 365 Business Central)

Navision-Auszeichnungen

Mehrere Auszeichnungen als Navision Partner mit der höchsten Anzahl an zufriedenen Kunden durch die ehemalige NAVISION Deutschland

Gründungsjahr

Jahr 1992 - Manfred Schmittfull gründete DMS-SYSTEMHAUS, heute noch leitet er das Unternehmen als Geschäftsführer

Hauptsitz

95445 Bayreuth, Deutschland

Nebenstandort

96047 Bamberg, Deutschland

Navision, Dynamics NAV oder Dynamics 365 Business Central - was ist der Unterschied?

Im Jahr 2002 übernahm Microsoft den dänischen ERP-Software-Entwickler Navision Software A/S. Mit der Einführung der modernen, rollenbasierten Clients erfolgte die neue Namensgebung “Dynamics NAV”. Im Rahmen der Aufnahme in die cloudkompatible Dynamics 365 Produktfamilie wurde 2018 der Name in “Business Central” geändert. Wichtig für Sie ist, dass alle drei Bezeichnungen – Navision, Dynamics NAV, Dynamics 365 Business Central – nur für unterschiedliche Versionen der gleichen ERP-Software stehen und häufig als Synonym verwendet werden.