01.12.2017

Microsoft Dynamics NAV 2018 veröffentlicht


Microsoft veröffentlicht Dynamics NAV 2018 Auch dieses Jahr bringt das Haus Microsoft mit „Dynamics NAV 2018“ eine neue Version der ERP-Lösung auf den Markt. Was genau sich alles zur Vorgängerversion geändert hat, erfahren Sie hier.

 

  • Verbesserte Office 365-Integration
  • Schritt für Schritt Begleitung bei Setup und Einrichtung mit Hilfe von Einrichtungsassistenten
  • Optimierungen für Webclient, Tablet- und Smartphone Apps um Benutzung zu erleichtern
  • Verbesserte Integration von PowerBI, Flow und Excel
  • Möglichkeit zur Durchführung von Mitarbeiterbuchungen
  • Externe Buchhalter erhalten Zugriff auf eine zentrale Übersicht aller Mandanten mithilfe eines "Accountant Hub"
  • Anpassungen von Webclient Pages, Listen etc. sind nun auch im Web-Client direkt möglich

 

Im Frühjahr 2018 ist eine weitere Änderung angekündigt

 

Microsoft hat bereits verkünden lassen, dass im Frühjahr 2018 ein nächster Release von „Dynamics NAV 2018 R2“ bevorsteht. Hierbei handelt es sich um eine Cloud/SaaS-Variante, welche derzeit noch unter Dynamics 365 „Tenerife“ bekannt ist. Dabei versichert Microsoft, dass sowohl die On-Premise als auch die Cloud-Version mit identischem Funktionsumfang weiterentwickelt werden.

UNSER ZIEL - ZUFRIEDENE KUNDEN

"Wir schätzen DMS als sehr kompetenten Partner. Die sehr gute Erreichbarkeit und schnelle Reaktion auf all unsere Bedürfnisse, zeichnen seine Mitarbeiter aus."

"Mit der DMS Systemhaus GmbH bringen wir sowohl Qualität und Engagement, als auch innovative Produkte und Zuverlässigkeit in Verbindung."

"Aufwändige Produkte benötigen flexible Softwarelösungen. Diese haben wir durch die Firma DMS mit Navision gefunden."

"DMS Systemhaus GmbH ist seit Jahren zuverlässiger Partner der Lebenshilfe Fichtelgebirge e.V. Wir fühlen uns erstklassig beraten und in besten Händen mit unseren EDV-Anliegen. Service, Fachkompetenz, Flexibilität, Fairness und Freundlichkeit sind hervorragend und überzeugen uns immer wieder aufs Neue."